Der Startschuss für die TVÖD-Verhandlungen ist gefallen.

Am 8. Juli ist der Startschuss gefallen. Zum ersten digitalen Branchentag im Gesundheitswesen "traf" sich dbb-Tarifchef Volker Geyer virtuell mit Vertretern der Fachgewerkschaften. Die Forderungsfindung für den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes des Bundes und der Kommunen ist damit im vollen Gange. Bis zum 25. August werden noch zahlreiche weitere digitale Branchentage stattfinden. Wie geht es weiter? Nach der Forderungsfindung am 2. August 2020 begi

Einigung in Tarifgesprächen für den öffentlichen Dienst

Die wichtigsten Ergebnisse: Anhebung der Tabellenentgelte in drei Schritten um 3,2 Prozent (1.1.2019), 3,2 Prozent (1.1.2020) und 1,4 Prozent (1.1.2021). Bis zum 1.1.2021 mindestens um insgesamt 240 Euro (Laufzeit 33 Monate) Erhöhung der Ausbildungs- und Praktikantenentgelte in zwei Schritten um 50 Euro (1.1.2019) und 50 Euro (1.1.2020) Erhöhung der Pflegetabelle um zusätzlich 120 Euro Erhöhung der Angleichungszulage für Lehrkräfte um 75 auf 105 Euro (...

Demonstration zur 3. Verhandlungsrunde

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, die Zeiten für die Demo am Kongresshotel Templiner See, Am Luftschiffhafen 1, Potsdam, am 28. Februar 2019 (1. Tag der dritten Verhandlungsrunde) stehen jetzt fest: Wir beginnen mit der Demo ab 11:30 Uhr, zwischen 12:00 und 12:30 Uhr werden Uli Silberbach und Volker Geyer zu den Demonstranten sprechen. Ende der Demo wird ca. 13 Uhr sein. Vor Ort stellen wir wieder Kaffee und Suppe für die Demonstranten bereit. Der ...