Besoldungsanpassungsgesetz für Brandenburg ist in Kraft – Rundschreiben des Finanzministerium erläutert die Details

Liebe Kolleginnen und Kollegen, das Gesetz zur Anpassung der Besoldung und Versorgung und zur Änderung weiterer besoldungs- und versorgungsrechtlicher Vorschriften 2019 im Land Brandenburg vom 19. Juni 2019 ist mit Veröffentlichung im Gesetz- und Verordnungsblatt GVBl I Nr. 39/2019 nunmehr in Kraft. Das Finanzministerium Brandenburg hat hierzu ein Einführungsrundschreiben erarbeitet, welches die Besoldungsanpassungen und die weiteren besoldungs- und versor

Ballungsraumzulage und kostenloses Landesticket für Bedienstete des Landes Berlin

Der Berliner Senat hat den Entwurf des Haushaltsplanes 2020/2021 beschlossen, welcher eine Ballungsraumzulage und ein kostenloses Landesticket vorsieht. Ab dem 1. November 2020 soll nunmehr allen Beschäftigten bei Vollbeschäftigung eine Ballungsraumzulage im Wert von 150 Euro monatlich gewährt werden. Diese Zulage soll aus zwei Bestandteilen bestehen. Einem kostenlosen Landesticket und einem steuerpflichtigen Barbetrag. Das kostenlose Landesticket kann im ...

tacheles ist jetzt digital

Letzte Print-Ausgabe in der Auslieferung. Bezug nur noch nach neuer Anmeldung per E-Mail möglich Die letzte gedruckte Ausgabe des Monatsmagazins tacheles (6 / Juni 2019) wird gerade ausgeliefert. Ab Juli 2019 werden der tacheles (Ausgabe Juli / August 2019) und auch sein Schwestermagazin tacheles GESUNDHEIT (Ausgabe 3. Quartal 2019) nur noch in digitaler Form erscheinen. Der dbb hofft, Sie auch digital weiterhin über das Tarifgeschehen des dbb informier

Gewerkschaftstag dbb brandenburg – Öffentlicher Dienst: Personalbedarf trotz Neueinstellungen weiterhin enorm

Der Personalbedarf des öffentlichen Dienstes in Deutschland ist trotz vieler Neueinstellungen in den vergangenen Jahren weiterhin enorm. „Angesichts der bevorstehenden Babyboomer-Welle von Ruhestandseintritten hat die Politik viel zu spät reagiert“, kritisiert dbb Chef Ulrich Silberbach. Zum Lesen des gesamten Artikels auf dbb.de klicken Sie bitte hier.